Durchschlagende Marketing-Aktionen. Der Liste sei Dank.

Floppt Ihre Marketing-Kampagne?

In jedem Unternehmen werden – auf die eine oder andere Art – Kundendaten erfasst und verwaltet. Schließlich braucht man spätestens für die Rechnungsstellung die korrekte Anschrift. Mit Kundendaten können Sie aber sehr viel mehr machen als nur die üblichen administrativen Abläufe zu erledigen. Wir gehen sogar so weit zu sagen: Ihr Marketing-Erfolg hängt ganz wesentlich mit der Qualität Ihrer Kundendaten zusammen und damit, wie Sie daraus gezielte Verteilerlisten erstellen.

Dazu muss zunächst die Datenbasis stimmen. Bestandskunden und Interessenten sollten immer strukturiert erfasst und verwaltete werden. Mit allen Daten, die dabei relevant sind. Dazu gehört neben den Adressdaten mit Ansprechpartner auch die gesamte Kundenhistorie: Telefonate, Marketing- und Vertriebsaktionen, Angebote, Verkaufszahlen und branchentypische Kennzahlen.

All diese Informationen sind wichtig, um bestehende Kunden bestmöglich zu betreuen und Interessenten erfolgreich zu umwerben.

Warum die Listen so wichtig sind!

Wenn Sie mit der Software für Ihre Kundendaten-Verwaltung die Grundlagen richtig gelegt haben, dann ist die Pflege der Daten längst nicht so aufwändig, wie das auf den ersten Blick scheint. Und Sie können im Handumdrehen eine gezielte Verteilerliste aus der Datenbank ziehen, die Ihnen erfolgreiche Direktmarketing-Aktionen ermöglicht.

Beispiel

Nehmen wir einmal ein konkretes Beispiel: Sie verkaufen Sitzrasenmäher und möchten eine Briefmailingaktion unter Ihren Kunden und Interessenten durchführen. Alle anzuschreiben, wäre viel zu teuer. Und Sie wissen auch: Nicht jeder verfügt über eine Rasenfläche, für die das Modell, das Sie bewerben wollen, geeignet ist. Aus einer gut gepflegten Datenbank ziehen Sie nun einfach alle Kunden und Interessenten mit einer Rasenfläche von > 2.000 m2, ohne Bäume, ebenerdig und frei von Maulwurfshügeln.

Diese Liste übergeben Sie per Mausklick an Ihr Serienbrief-Dokument in MS Word. Schneller geht es kaum, und gezielter auch nicht. Denn je besser das Angebot zur angeschriebenen Person passt, desto geringer die Streuverluste und desto größer der Erfolg.

Beratung ist unser Business

Welches Produkt haben Sie? Wie sieht Ihre Liste aus? Und wie könnten Sie Ihre Daten noch effizienter nutzen? Wenn Sie Fragen dazu haben, beraten wir Sie gern.